Ansprechpartner Bauplatzanfragen

Martin Weißhaar
Hauptamtsleiter
Telefon: 07721/2909-35
martin.weisshaar@brigachtal.de

Kommunales Bauplatz-Angebot

Die Bereitstellung von Bauland für den örtlichen Bedarf ist neben der Entwicklung der Innenbereiche eine Herausforderung für die Gemeinde.  Trotz der derzeit schwierigen Rahmenbedingungen für den privaten Wohnungsbau bleibt der Bedarf an neuem Wohnraum auch in Zukunft hoch.

Im Bereich „Im Grüble“ sind entlang der Siedlerstraße in Klengen acht Bauplätze entstanden, die bis auf einen Bauplatz alle vergeben sind. Im Ortsteil Überauchen ist über die Nutzung bzw. Bereitstellung von einzelnen Baulücken in denBereichen hinter der neu entstehenden Seniorenwohnanlage/Steigstraße/Belli noch zu entscheiden.

Über die weitere Baulandentwicklung wird der Gemeinderat demnächst beraten. Für einzelne kleinere Baulandpotenzialflächen könnte  noch in diesem Jahr ein Bebauungsplan-Aufstellungsbeschluss im vereinfachten Verfahren nach § 13 b Baugesetzbuch gefasst werden.

Bauplatzvergaberichtlinien

Die Bauplatzvergaberichtlinien der Gemeinde Brigachtal in der Fassung vom 23.03.2021 finden Sie hier (73,9 KB).

Aktuelle Ausschreibung von Bauplätzen

Der letzte verfügbare Bauplatz „Im Grüble“ wird demnächst ausgeschrieben.

Weitere Bauplätze stehen aktuell nicht zur Ausschreibung an.

Die Gemeinde führt eine ständige Interessentenliste. Bauplatzinteressenten können sich mit dem hier unterlegten Formular (331,5 KB)in diese Liste aufnehmen lassen. Eine konkrete Bewerbung ist erst nach offizieller Ausschreibung der Bauplätze möglich.