Stand: 04.12.2020

Corona-Informationen

Allgemeinverfügung des Landkreises Schwarzwald-Baar

Mit Wirkung zum  05. Dezember 2020 erlässt der Schwarzwald-Baar-Kreis eine Allgemeinverfügung mit nochmals verschärften Maßnahmen. Diese sind zeitlich vorläufig auf den 20. Dezember 2020 begrenzt.

Allgemeinverfügung des Landkreises Schwarzwald-Baar (1,151 MB)

Maßnahmen werden verlängert und verschärft

Mit Wirkung zum 1. Dezember 2020 hat die Landesregierung weitergehende Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen. Die Corona-Verordnung gilt zunächst bis mindestens 20. Dezember 2020.

Aktuelle Rechtslage

Zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus gilt folgende Rechtsverordnung der Landesregierung Baden-Württemberg:

Wichtige Informationen

Wichtige Kontakte

Hotline des Gesundheitsamt des Schwarzwald-Baar-Kreises:
Telefon: 07721 9137190.
Die Hotline ist ab 03.08. wie folgt besetzt:
Montags, dienstags und mittwochs von 8 bis 11.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr.
Donnerstags von 8 bis 11.30 Uhr und von 14 bis 17.30 Uhr.
Freitags von 8 bis 11.30 Uhr.

Hotline des Landratsamtes Schwarzwald-Baar für Gewerbetreibende
Telefon: 07721 9137505.
Die Hotline ist montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr geschaltet.

Hotline des Landesgesundheitsamtes
Telefon: 0711 90439555
montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr

Hotline des Bundesministeriums für Gesundheit
Telefon: 030 346465100
Bei Beschwerden:
Hausarzt oder Telemedizinischer Dienst der Kassenärztlichen Vereinigung anrufen
Telefon: 0711 96589700
montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr

Link zu weiteren Informationen und Pressemitteilungen des Landratsamtes zum Thema Corona-Virus