Stand: 21.10.2021

Corona-Informationen

Inzidenz Schwarzwald-Baar-Kreis: 162,5 (Stand: 20.10.2021)

7-Tage Hospitalisierungsinzidenz: 3,14

Covid-19-Fälle auf Intensivthearapiestationen: 207


(Stand: 20.10.2021)

Weitere Informationen zur Inzidenz der letzten fünf Tage erhalten Sie hier.

Hotline Gesundheitsamt Schwarzwald-Baar für (Gesundheitliche Fragen)

Telefon: (07721) 913-7190 (Montag - Freitag: 8:00 - 11:30 Uhr; Montag - Mittwoch: 14:00 - 16:00 Uhr; Donnerstag: 14:00 - 17:30 Uhr)
E-Mail: gesundheitsamt@lrasbk.de
E-Mail: corona@lrasbk.de (Allgemeine Fragen rund um Corona)

Hotline der Gemeinde für Reiserückkehrer

Telefon: 07721 2909-28 (Montag - Donnerstag: 8:30 -12:00 Uhr;  Montag 14:00 - 16:00 Uhr; Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr; Freitag 08:30 -11:30 Uhr)
E-Mail: christine.costa@brigachtal.de

Corona-Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat die Corona-Verordnung angepasst. Neu ist unter anderem die Einführung eines 2G-Optionsmodells und eine Testpflicht für nicht geimpfte und nicht genesene Beschäftigte sowie Selbstständige mit Außenkontakt.

Der Anbieter eines testpflichtigen Angebots kann weiterhin einen Nachweis zu einer überwachten Testung ausstellen. Ein solcher Nachweis kann jedoch nicht mehr für den Zutritt zu anderen Einrichtungen oder Veranstaltungen genutzt werden (§ 5 Abs. 4 Satz 1 Nr. 1). Die Änderungen treten am 15. Oktober in Kraft.

An der grundsätzlichen, dreistufigen Systematik von Basis-, Warn- und Alarmstufe wird festgehalten. Aktuell gilt im Schwarzwald-Baar-Kreis die Basisstufe.

Hier finden Sie auf einen Blick alle wichtigen Informationen zum dreistufigen Warnsystem:

Auf einen Blick - Dreistufiges Warnsystem ab 16.09.2021 (229,7 KB)

Hier geht es zur neuen Verordnung des Landes Baden-Württemberg:

Außerdem hat die Landesregierung hier häufig gestellte Fragen beantwortet:

Wichtige Informationen

Wichtige Kontakte

Hotline des Landratsamtes Schwarzwald-Baar für Gewerbetreibende
Telefon: 07721 9137505.
Die Hotline ist montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr geschaltet.

Hotline des Landesgesundheitsamtes
Telefon: 0711 90439555
montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr

Hotline des Bundesministeriums für Gesundheit
Telefon: 030 346465100
Bei Beschwerden:
Hausarzt oder Telemedizinischer Dienst der Kassenärztlichen Vereinigung anrufen
Telefon: 0711 96589700
montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr

Link zu weiteren Informationen und Pressemitteilungen des Landratsamtes zum Thema Corona-Virus