Die aktuelle Corona-Pandemie hat sich in den vergangenen Wochen und insbesondere in den letzten Tagen erheblich verschärft. Das Infektionsgeschehen entwickelt sich dynamisch. Inzwischen wurde im Schwarzwald-Baar-Kreis die Sieben-Tages-Inzidenz von 35 Fällen pro 100.000 Einwohner überschritten.

Nun gilt es miteinander alles dafür zu tun, um Infektionsketten zu durchbrechen und die Anzahl der Neuinfektionen deutlich zu reduzieren.

Die Gemeindeverwaltung appelliert deshalb eindringlich an alle Bürgerinnen und Bürger:

Gemeinsam haben wir die erste Welle der Corona-Pandemie überstanden – gemeinsam werden wir mit Vorsicht und Bedacht auch diese kritische Zeit überwinden.

Wichtige Verhaltensregeln und Handlungsempfehlungen zum Herunterladen: