Bericht aus dem Gemeinderat

Corona-Pandemie und die Folgen – Bürgermeister trifft Eilentscheidungen nach Abstimmung mit den im Gemeinderat vertretenen Gruppierungen

Die Folgen der Corona-Pandemie haben weiterhin Auswirkungen auch auf den kommunalen Sitzungsdienst. Auch die für den 28.04.2020 geplante Gemeinderatssitzung konnte in der gewohnten Form nicht stattfinden. Bürgermeister Michael Schmitt und die Gruppierungen im Gemeinderat hatten sich darauf verständigt, dass die anstehenden Entscheidungen per Eilentscheidung des Bürgermeisters nach Anhörung der jeweiligen Gruppierung im Gemeinderat getroffen werden.

Es ist aber geplant, dass die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung am 26.05.2020 unter Einhaltung der notwendigen Abstands- und Hygienevorgaben in der Halle Kirchdorf stattfinden soll.

Bericht aus dem Gemeinderat (402,2 KB)