Elternbeiträge

Die Elternbeiträge werden nach dem Familienmodell erhoben. Hierbei werden im Rahmen der sogenannten Sozialstaffelung alle im selben Haushalt lebenden Kinder bis zur Vollendung ihres 18. Lebensjahres berücksichtigt.

Der Elternbeiträg wird in 12 Monatsbeiträgen erhoben. Die Kündigung des Benutzungsverhältnisses zur Ferienzeit ist daher insbesondere beim Übergang in die Schule nicht möglich. (Der August-Beitrag ist unabhängig vom Termin der Sommerferien zu entrichten).

Die Änderung der Beiträghöhe greift jeweils zum 1. des Monats, in dem das betreffende Ereignis liegt.

Hier  (12,3 KB)finden Sie die Elternbeiträge für das Kindergartenjahr 2019/20