Kindertagesstätte Bondelbach

Kontakt

Brigitte Willmann

Fachwirtin für Organisation & Führung
Schwerpunkt Sozialwesen

Rathausstr. 10
78086 Brigachtal
Tel.: +49 (0) 07721 27314

kita.bondelbach@brigachtal.de

Unsere Kita

Herzlich Willkommen bei uns in der Bondelbach - Kindertagesstätte
in Brigachtal - Überauchen


„Solange Kinder noch klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln,
wenn sie größer geworden sind,
   gib ihnen Flügel"
(aus Indien)

Unser Leitgedanke:

Ihre Kinder werden uns früh anvertraut, deshalb ist unser Hauptziel in unserer pädagogischen Arbeit, dass wir in unserer Kindertageseinrichtung eine Atmosphäre des Vertrauens schaffen, in der sich Ihr Kind wohl fühlen und entfalten kann.

Beim Eintritt in unsere Tageseinrichtung hat das Kind bereits wichtige Entwicklungsschritte in der Familie vollzogen. Aufgrund unterschiedlicher sozialer Einflüsse sowie anlagebedingten Faktoren verläuft der Entwicklungsprozess bei jedem Kind anders. Dadurch kann der Entwicklungsstand bei gleichem Alter des Kindes individuell sehr unterschiedlich sein.

Die Kindertageseinrichtung als familienergänzende und familienunterstützende Einrichtung ermöglicht dem Kind in einer altersgemischten Gruppe zu leben, zu spielen, sich für eine bestimmte Zeit von der Familie zu lösen, sich zu entfalten und neue soziale Beziehungen zu finden.

Unsere Kindertagesstätte soll ein Lebensraum sein,
in dem nicht nur die Erwachsenen für sie agieren, sondern an dem sie selbst aktiv teilhaben können. Wir sehen Kinder als gleichwertige Gesprächspartner und nehmen ihre Meinungen und Gefühle ernst.

Seit dem 27. November 2012 dürfen wir uns "Haus der kleinen Forscher" nennen.Mit dem "Haus der kleinen Forscher" begeben sich die pädagogischen Fachkräfte auf den Weg, den Kindern die alltägliche Begegnung mit naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Themen zu ermöglichen.
Um die Auszeichnung zu erhalten, mussten zwei Themenblöcken  mit je 20 Experimente unternommen und dokumentiert werden.Im Jahr 2018 erhielten wir unsere dritte  Zertifizierung

Wir über uns

Unsere Einrichtung hat zwei Gruppen für Kinder im Alter von 2 – 6 Jahren und eine Krippengruppe für Kinder ab 8 Wochen.

Unser Bildungsverständnis:

Die Grundlagen unserer Arbeit sind der §22 des Sozialgesetzbuches VIII

Tageseinrichtungen für Kinder sollen

  • die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit fördern
  • die Erziehung und Bildung in der Familie unterstützen und ergänzen
  • den Eltern dabei helfen, Erwerbstätigkeit und Kindererziehung besser miteinander vereinbaren zu können

Der Förderauftrag umfasst Bildung,Erziehung und Betreuung des Kindes  und bezieht sich auf die soziale, emotionale, körperliche und geistige Entwicklung des Kindes. Er schließt die Vermittlung orientierender Werte und Regeln ein.

Die Förderung soll sich

  • am Alter und Entwicklungsstand,
  • den sprachlichen und sonstigen Fähigkeiten,
  • an der Lebenssituation sowie den Interessen und Bedürfnissen des einzelnen Kindes orientieren
  • und seine ethnische Herkunft berücksichtigen